Es geht los in 50678!
Jetzt hier Termin vereinbaren

Wiederbenutzen ist das neue Recyclen!

Deine Versandkartons sind zu gut für die Tonne. Wir holen sie kostenlos ab und bringen sie zur Wiederverwendung zu lokalen Händlern.

Alle reden über Plastik.
Reden wir doch mal über Papier.

1 Für Privatpersonen:
“Holt Kartons bei mir ab!”

Gestern erst die Papiermülltonne geleert, heute quillt sie schon wieder über? Erspar’s dir! Wir holen deine intakten Kartons kostenlos bei dir ab.

Wohin sollen wir kommen?

2 Für Unternehmen:
“Bringt Kartons zu mir!”

Neue Versandkartons sind teuer und überflüssig. Backstreet Box liefert dir passende Kartons für dein Unternehmen deutlich billiger – steig jetzt um auf nachhaltigen Versand und punkte bei umweltbewussten Kunden.

Wohin sollen wir sie bringen?

Unsere Story

Während alle über Plastikmüll reden, reden wir über Papier: 8,1 Millionen Tonnen Papiermüll entsteht in Deutschland jährlich – alleine aus Papierverpackungen wie Kartons. Das liegt vor allem am boomenden Onlinehandel, der den Löwenanteil der hierzulande jährlich 2,5 Milliarden Pakete verursacht. Und jede Umverpackung wird einmal genutzt, geht in die Tonne und muss dann bereits recycelt werden.

Eine riesen Ressourcenverschwendung, auch wenn Kartons fast ausschließlich aus Recyclingpapier bestehen. Denn dieses herzustellen benötigt immerhin noch rund 40% der Energie und 20-30% des Wassers, verglichen mit Frischfaserpapier. Zudem können Papierfasern nur sieben mal wiederverwendet werden, dann sind sie unbrauchbar, die Ressource ist verbraucht und es müssen neues Holz und neue Frischfasern in den Recyclingkreislauf eingebracht werden.

Auch in unserem Büro kommen täglich massig Pakete an, der Papiermüll der restlichen Hausgemeinschaft ist ebenfalls enorm. Wöchentlich beginnt so ein erbitterter Kampf um den Platz in der Tonne für Verpackungen von Amazon, Zalando und Co. – obwohl sie noch absolut in Ordnung sind.

Zeitgleich bestellt der Kaffeeröster ums Eck neue Kartons zum Versand seiner Bohnen, genau wie der eBay Powerseller nebenan oder die Versandapotheke zwei Straßen weiter. Deshalb wollen wir das Potenzial nicht genutzter Verpackungen nutzbar machen, indem wir sie bei den Leuten abholen, die sie nicht mehr benötigen und zu denen bringen, die sie brauchen. So bekommt der skandalös große Karton, der deine SD-Karte verpackt hat, ein zweites, drittes, viertes Leben.

So einfach kann es sein, nachhaltig zu handeln. Backstreet Box, alright!